Landkreis Ludwigsburg

Pleidelsheim

Die städtebauliche Erneuerungsgebiete Neue Ortsmitte und Bewegungspark wurden im Rahmen der Städtebauförderung 2021 mit 700.000 Euro und 135.000 Euro vom Land gefördert. Pleidelsheim geht mit einem wirklich guten Beispiel bei der Entwicklung und Stärkung ihrer Quartiere voran und sorgt für ein gutes Zusammenleben vor Ort. Ich freue mich daher sehr, dass das Land die Anstrengungen in Pleidelsheim so tatkräftig unterstützt.
Durch den zunehmenden Bevölkerungsdruck in der Region Stuttgart muss der Wohnungsbau eine zentrale Rolle einnehmen. Dabei sollten die Kommunen die Möglichkeiten der Innenverdichtung voll ausschöpfen. Pleidelsheim macht vor, wie es gehen kann.
Für die Anbindung der Friedensschule und 70 Haushalte in Pleidelsheim mit Glasfaser hat das Land im Jahr 2020 den Betrag von 160.000 Euro als Zuschuss gegeben.
Im Jahr 2021 bekam Pleidelsheim 120.000 Euro aus dem Landeshaushalt, um weiße Flecken in der Breitbandversorgung zu beseitigen.
… und 2023 werden weitere 390.000 Euro Landesförderung für den Breitbandausbau nach Pleidelsheim überwiesen.
Der Landtag hat hohe Beträge freigegeben, um den Hochwasserschutz und die Gewässerökologie zu verbessern. Davon konnte auch Pleidelsheim profitieren. Für die orientierende Untersuchung der Altablagerung „Kiesgrube/See Grien“ hat die Gemeinde Pleidelsheim 120.000 Euro vom Land bekommen.

 

Themen rund um Pleidelsheim

Keine Beiträge gefunden!

Mich interessiert Ihre Meinung

Haben Sie Anregungen für mich?

Haben Sie? Dann freue ich mich über Ihre Nachricht. Ihr Tobias Vogt

Dialog Starten
06.04.2024

Kommunalworkshop des CDU-Kreisverbandes Alb-Donau/Ulm

08.04.2024

Landesvorstandssitzung der Mittelstands- und Wirtschaftsunion BW

Stuttgart
08.04.2024

Gemeinderatssitzung Kirchheim

Kirchheim am Neckar
CDU-Landtagsabgeordneter

Tobias Vogt

Wirtschaftspolitiker, Gemeinderat, Vereinsmensch und Familienvater

kontakt