Landkreis Ludwigsburg

Ingersheim

Die Neckarbrücke zwischen Ingersheim und Pleidelsheim muss aufwändig repariert werden. Monatelang war die Brücke für den Verkehr gesperrt. Die Kosten trägt das Land. Weil sich die Fertigstellung mehrfach verzögert hat, wurde das Datum für die Wiedereröffnung überklebt.
Für die Sanierung der Schule und der Kindergärten sowie für die Fischerwörth-Halle hat Ingersheim rund 1,5 Millionen Euro aus dem Landeshaushalt erhalten.
Für den Anschluss an die Breitbandversorgung in Ingersheim hat die Gemeinde einen Förderzuschuss in Höhe von 240.000 Euro aus dem Landeshaushalt bekommen.

Blick auf Kleiningersheim

Auch die Ortskernsanierung in Kleiningersheim wurde vom Land finanziell unterstützt. Hier wurden auch die Gehwege neu angelegt und die Bushaltestellen saniert. Im alten Feuerwehrhaus wurde ein Tante-M-Laden untergebracht, der die Nahversorgung der Kleiningersheimer gewährleistet.
Eine feste Größe auch in Ingersheim: Olymp – hier mit dem Outlet Tracta im Gewerbegebiet „Bietigheimer Weg“.

Themen rund um Ingersheim

Haben Sie Anregungen für mich?

Haben Sie? Dann freue ich mich über Ihre Nachricht. Ihr Tobias Vogt

Dialog Starten
06.04.2024

Kommunalworkshop des CDU-Kreisverbandes Alb-Donau/Ulm

08.04.2024

Landesvorstandssitzung der Mittelstands- und Wirtschaftsunion BW

Stuttgart
08.04.2024

Gemeinderatssitzung Kirchheim

Kirchheim am Neckar
CDU-Landtagsabgeordneter

Tobias Vogt

Wirtschaftspolitiker, Gemeinderat, Vereinsmensch und Familienvater

kontakt