Familien fördern

Familienleben

Meine Familie ist mein Rückhalt

Familie ist mein Rückhalt, mein Kraftspender und meine Motivationsquelle. Das ist bestimmt für viele Menschen so. Ich bin in einem Familienbetrieb groß geworden und es hat mich geprägt, dass man in der Familie zusammenhält. Aber als dreifacher Familienvater weiß ich auch genau, dass Familien unter großem Druck stehen. Deshalb ist mir auch so wichtig, dass Familien unterstützt werden.
Wenn man Familien wirklich unterstützen will, muss man das Steuersystem verändern. Für Eltern und vor allem auch für Alleinerziehende sollten deshalb die steuerlichen Freibeträge angehoben werden. Auch bei den direkten Zahlungen wie dem Kindergeld müssen die massiven Preiserhöhungen und Kostensteigerungen berücksichtigt werden.

 

Nach wie vor ist die größte Herausforderung für Familien, den Aufgaben und Erwartungen gerecht zu werden, die sich aus dem Beruf und dem Leben mit Kind(ern) ergeben. Um allem gleichermaßen gerecht zu werden, braucht man verlässliche Strukturen.
Und an dieser Stelle muss auch politisch weiter verbessert werden. Als berufstätige Eltern muss man sich darauf verlassen können, dass es einen Platz im Kindergarten oder eine Kita gibt und dass diese Einrichtungen geöffnet haben. Man muss sich darauf verlassen können, dass nicht plötzlich Schulstunden oder Kita-Betreuung ausfallen.
Unsere Gesellschaft ist nicht kinderfeindlich. Aber sie kann noch kinderfreundlicher werden. Deshalb ist es beispielsweise auch richtig, wenn Arbeitgeber mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible Arbeitszeitvereinbarungen treffen.

 

Mich interessiert Ihre Meinung
19.02.2024

Landesvorstandssitzung MIT Baden-Württemberg

Stuttgart
20.02.2024

CDU-Fraktionssitzung im Landtag

Stuttgart
21.02.2024

Sitzung des Wirtschaftsausschuss

Stuttgart
CDU-Landtagsabgeordneter

Tobias Vogt

Wirtschaftspolitiker, Gemeinderat, Vereinsmensch und Familienvater

kontakt